Maronen-Karotten-Suppe mit Rosmarin

IMG_4969Bei uns gibt es eindeutig zu wenig Suppe. Das soll sich ändern. Den Anfang macht eine Maronen-Karotten-Suppe.
Zutaten:
4o0g Karotten, geputzt und schräg in Scheiben schneiden
4 Schalotten, fein gewürfelt
2 Zweige frischer Rosmarin (notfalls auch getrockneter)
1,25 Liter Gemüsebrühe
250ml Cidre (herb)
400g vorgegarte Maronen
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung: Schalotten in Olivenöl andünsten, Rosmarin und Karotten zugeben, weiterdünsten. Dann mit Brühe und Apfelcidre aufgießen und die Karotten fertig garen. Kurz vorm Ende die in Scheiben geschnittenen Maronen in der Suppe erwärmen und servieren.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Essen, Vegane Rezepte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s