Vegan essen gehen in Nürnberg: Balazzo Brozzi

IMG_3221Gestern und auch am Sonntag beim Sommerkisok waren wir mal wieder in unserem alten Stadtviertel, das ich manchmal oft doch vermisse. Ich liebe unsere Wohnung, liebe die Dachterasse, aber die Gegend ist dort einfach schöner. Und jezt wohnen wir nur ein paar U-Bahn-Haltestellen weiter und doch kommt es einem manchmal wie eine Weltreise vor….
Am Sonntag hatte wir die Strapazen der langen „Reise“ auf uns genommen und gestern schon wieder. Gestern, um im Balazzo Brozzi zu speisen.

IMG_3222Im Balazzo Brozzi gab es gestern neben einigen fleischigen und vegetarischen Gerichten, drei vegane. Eine vegane Karotten-Ingwer-Suppe für 3,50 Euro, ein Blumenkohl-Curry mit Reis für 7 Euro und Zucchini in Sesamsoße mit Reis für 7,50 Euro. Die Begleitung entschied sich für die Suppe, die ihr auch gut geschmeckt hat. Für mich gab es die Zucchini. Auch lecker.
Neben den veganen Gerichten, kann man Sojamilch in seinem Kaffee haben, wobei mich mein Milchkaffee nicht so ganz überzeugt hat, da er mir recht dünn und geschmacksarm vorkam. Aber – wie gesagt – das Essen war gut.
Irgendwie hat man das Gefühl, dass im Balazzo Brozzi alles seit Jahren oder gar Jahrzehnten genau gleich ist und bleibt….

Balazzo Brozzi
Hochstraße 2
90429 Nürnerg

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Essen, Essen gehen vegan, Nürnberg, Vegan in Nürnberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s