Spontanes Sonntagssüß: Waffeln zum Våffeldagen

Heute ist in Schweden Våffeldagen, Waffeltag. Diesem Tag zur Ehre gab es vorhin spontan Waffeln.

Zutaten:
250g Zucker
250g Butter
5 Eier
etwas Vanille
1 Schuss Rum
500g Mehl
500ml Milch
3/4 Packung Backpulver
1 Prise Salz
Eier verquirlen und mit dem Zucker und Butter glatt rühren. Vanille und Rum dazugeben. Dann Milch und Backpulver rein und verrühren. Als letztes die Milch unterrühren und so lange rühren bis ein glatter und weicher Teig entsteht.
Im Waffeleisen backen und mit Belag nach Wunsch servieren.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Essen, Schweden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s