Sonntagssüß: Double Toffee Cheesecake

Letzte Woche gab es Black Bottom Cupcakes von Seite 17 aus dem Heft Lecker Bakery. Heute gibt es den Double Toffee Cheesecake von der Seite gegenüber. Den finde ich auf jeden Fall viel leckerer.

Zutaten:
Öl für die Form
60 g Butter
75 g Walnüsse
100g Löffelbiskuits
1 EL brauner Zucker
600g Dopplerahmfrischkäse
250-300g Karamellaufstrich (oder gekochte Kondensmilch*)
3 Eier (M)
15g Speisestärke

Springform (24cm) einölen. Butter schmelzen. 50g Walnüsse fein hacken, Löffelbiskuits zerbröseln (am besten mit dem Nudelholz in einem Gefrierbeutel). Biskuitbrösel, Butter und Walnüsse gut mischen und die Masse gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Zugdeckt ca. 20 min kalt stellen.
Ofen vorheizen (150 Grad). Frischkäse und 125g Karamellaufstrich glatt rühren, dann Eier und Stärke unterrühren. Creme auf den Boden geben und auf der zweiten Schiene von unten ca. 50 Minuten backen. Backofen ausschalten und den Kuchen im Ofen bei halb geöffneter Tür abkühlen lassen.
Wenn er kalt ist, 125-175g Karamellaufstrich auf den Kuchen geben und 3-4 Stunden oder über Nacht kalt stellen. Die restlichen Nüsse grob hacken und den Kuchen damit bestreuen.

Ich habe das Rezept für uns halbiert und in einer 18er Form gebacken.

* Eine ungeöffnete Dose gezuckerte Kondensmilch im Wasserbad ca. 2 Stunden kochen, abkühlen und dann öffnen. Ich nehme immer fertig gekochte aus dem russischen Supermarkt. Dieses Karamell ist aber etwas fester als das auf dem Bild in der Zeitschrift.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Essen

2 Antworten zu “Sonntagssüß: Double Toffee Cheesecake

  1. Toller Tipp, das mit der eingekochten Kondensmilch!

  2. herbstsonne

    Ja, das funktioniert super. Die gekaufte ist natürlich noch praktischer. Auch super auf dem Bananenkuchen mit Karamell.
    https://einrichtung.wordpress.com/2011/07/19/bananenkuchen-mit-karamellsauce/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s