Brioche

Statt Osterzopf gab es letzte Woche Brioche. Einfach zu backen und superlecker.

500 g Mehl
60 g Zucker
60 g Butter
1 Ei
1 Päckchen Trockenhefe
250 ml lauwarme Milch
1/2 Tl Salz

1 Eigelb zum Bestreichen und Hagelzucker

Mehl, Zucker und Hefe zusammenrühren, lauwarme Milch und das Ei dazugeben, Butter und Salz unterrühren, den Teig geschmeidig rühren und dann ca. 1 Stunde gehen lassen. Nochmal durchkneten und dann in die Form gehen, wieder ca eine Stunde gehen lassen. Mit Ei bepinseln und Zucker bestreuen und 50 Min bei 150 Grad backen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Essen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s