Sanna Annukka

Ich bin total begeistert von den Arbeiten Sanna Annukas. Zuerst habe ich die Arbeiten der Halbfinnin und Halbengländerin bei Marimekko gesehen. Daneben macht sie aber auch Plattencover für Keane oder Blechdosen für Marks & Spencer oder Juhla. Leider komme ich wahrscheinlich erst wieder nächsten Sommer nach Großbritannien. Mal schauen, ob es die Dosen dann noch gibt. Noch besser gefällt mit die Juhla-Dose (finnischer Kaffee). Auf dem Bild rechts ein Geschirrtuch für Marimekko und Geschenkpapier, das ich bei der Fachmarie, einem tollen Laden in der Fürther Straße in Nürnberg gekauft habe.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Design

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s